• Morena

Finde Deine Ernährung


Hallo, sei lieb gegrüsst

Heute möchte ich Dir etwas über die verschiedenen Ernährungsweisen, Diäten und Trends berichten.

Meine persönliche Erfahrung

Als ich begonnen habe, mich mit der Ernährung zu beschäftigen, war ich davon überzeugt, dass es "Die Ernährungsweise" gibt. Gesund Essen kann doch nicht so kompliziert sein, dachte ich mir damals und wurde da erstmals mit den verschiedenen Ernährungsweisen konfrontiert. Schnell wurde mir klar - dass es doch nicht so einfach ist, sich gesund zu Ernähren. Über die verschiedenen Möglichkeiten und Diättrends wusste ich noch nicht so Bescheid und musste mich jetzt intensiv damit beschäftigen, um dann eine Entscheidung treffen zu können, welche Ernährung nun die Richtige für mich ist. Ich probierte Verschiedenes aus und blieb dann bei der Methode Metabolic Balance hängen. Über mehrere Wochen habe ich mich dann entsprechend nach dem für mich erstellten Plan ernährt. Schnell verging mir aber die Lust am Essen, denn ich musste jede Portion abwiegen, konnte nicht mehr essen was ich vorher so liebte und machte mir immer mehr Druck beim Durchhalten. Zudem stellte sich beim "Absetzen" der Diät, der sogenannte Jo-jo-Effekt ein. Ich glaube, Du weisst genau wovon ich hier spreche ;-)

Bei meiner Arbeit als Ernährungsberaterin, merke ich immer wieder, wie gross das Interesse an einer gesunden Ernährung bereits ist. Die Klienten bringen ihre eigene Geschichte und Erfahrungen mit, haben schon etwas verändert und spüren wie gut es ihnen tut, besser zu essen. Oder sie wünschen sich Veränderungen und sind oftmals verunsichert, weil das Angebot an verschiedenen, unüberschaubaren Ernährungsphilosophien mittlerweile schon so gross ist.

Hier einige Trenddiäten und Ernährungsweisen

Vegetarismus:

Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs sowie Produkte, die vom lebenden Tier stammen wie Eier, Milch und Honig. Nicht gegessen werden Lebensmittel, die vom toten Tier stammen - also Fleisch und Fisch.

verschiedene Vegetarismusformen

Ovo Vegetarier essen Eier aber kein Fleisch, Fisch sowie auch keine Milchprodukte

Lacto Vegetarier essen Milch und Milchprodukte dafür kein Fleisch, Fisch sowie Eier

Pescetarier verzichten auf Fleisch, essen jedoch Fisch, Milchprodukte und Eier

Flexitarier essen nur selten Fleisch, Fisch und andere Tierprodukte, verzichten aber nicht ganz auf sie

Frutarier streben ausschliesslich nach pflanzlicher Ernährung, bei deren Ernte die Pflanze nicht beschädigt wird

Veganismus:

Ausschliesslich pflanzliche Lebensmittel - keine tierischen Produkte (auch nicht in Kleidern und Kosmetik)

Vollwerternährung oder auch Clean Eating:

Frische und unbehandelte Lebensmittel sowie Vollkornprodukte, dabei wird auch auf Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität geachtet (viel Gemüse und Obst sowie Vollkornprodukte, Milchprodukte, Fisch, Fleisch, Eier etc. nur in geringen Mengen)

Rohkost:

nur rohe Lebensmittel, enzymatisch aktiv - keine Lebensmittel, welche über 40°C erwärmt wurden

Ayurvedische Ernährung:

Überwiegend lacto-vegetarisch mit viel Gemüse, Hülsenfrüchte, Gewürze und Kräutern

Fleisch, Fisch und Eier kommen nur gezielt auf den Teller

Rohkost in nur ganz geringen Mengen

Slow-Carb Diät:

Im Gegensatz zur Low-Carb Diät werden hier nicht auf Kohlehydrate verzichtet sondern ausschliesslich langsame Kohlehydrate zugeführt (niedriger Glykämischer Index)

Dabei wird folgendes gegessen: Eier, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte, Öl, Quark, Gemüse. Gemieden werden: Milchprodukte, Getreide, Kartoffeln, Reis, Obst sowie Sojaprodukte

Paleo (Paläo) - Diät:

Mittlerweile handelt es sich hier schon um eine eigene Ernährungsform. Sie orientiert sich an der Ernährung der Altsteinzeitmenschen. Die Ernährung besteht vor allem aus Gemüse, Wild, Fisch, Meeresfrüchte, Eiern, Obst sowie Kräuter, Pilze, Nüsse und Honig.

Keine Milchprodukte oder industriell verarbeitete Lebensmittel

So, dies sind nur mal en paar wenige Ernährungsformen. Es gibt mittlerweile natürlich viele mehr. Da kann es einem schon schön schwierig fallen, sich für eine Form zu entscheiden.

Essen heisst Genuss! Deshalb ist es wichtig, dass Die Ernährungsform auf Dich angepasst ist. Löse Dich von den vielen Diätvorstellungen - diese führen langfristig zu keinem Erfolg.

Ich ernähre mich heute so, dass es mir Freude bereitet zu Kochen und vor allem zu Essen - vollwertig, frisch, regional und möglichst in bester Qualität :-)

Falls Du Fragen bezüglich der für Dich abgestimmten Ernährung hast, oder Du Dich mit dem Thema Ernährungsumstellung beschäftigst, dann stehe ich Dir gerne zur Seite.

Herzlichst

MoreNa


77 Ansichten

 

moreNatural

Morena Caricato

​​

© 2017 moreNatural
ALL RIGHTS RESERVED

im Gsundheitshuus Ägerital

Zugerstrasse 21

6314 Unterägeri

Tel: +41 (0) 76 569 13 88

follow us on

  • Facebook Social Icon